Presse

Presse
20.10.2020, 00:00 Uhr
Aktivitäten der FU-Heiligenhaus im Jubiläumsjahr 2020

Liebe Ruth, (Stadtmarketing)
Liebe Redaktion,

Ein kurzer Überblick über die Aktivitäten
der CDU-Frauen-Union-Heiligenhaus im Jubiläumsjahr 2020!

In Corona-Zeiten hat sich unser Terminkalender leider sehr geändert.

Unsere Aktivitäten konnten wir trotzdem im kleinen Rahmen weiter verfolgen.

So besuchten wir im April die Bewohner der Lebenshilfe und überreichten die bekannten Ostergaben.

Im Mai bepflanzten wir die Blumenschalen. Die Blumenpyramide ließen wir prächtig bepflanzen.

Im Juni ehrten wir fünf 25jährige Mitglieder im Waldhotel. Das große Jubiläumsfest mußte abgesagt werden. Im nächsten Jahr im Juni wird dann hoffentlich alles nachgeholt.

Im August überreichten wir eine Schultüte exemplarisch an das Schulamt für bedürftige  I-Dötzchen.

Ein Besuch bei der griechischen Gemeinde in deren Clubhaus reflektierte das europäische interesse der FU  und die Freundschaft zur griechischen Gemeinde.

Im September machten wir eine Wanderung mit Christel Grunwald bis zum  Mintarder Wasserbahnhof. Zurück ging es per Schiff und Bus.

Im Oktober liefen wir durch Isenbügel und aßen anschließend Muscheln bei Schönberger.

Als neuer Termin ist der 3. November mit Gänseessen bei Ivo im Restaurant Kuhs um 18.00 Uhr. Wir müssen abwarten, wie das unter Corona-Bedingungen klappt.

Am 25.11. gibt es die große Wunschbaumaktion in der Kreissparkasse in der Hauptstrasse. Start ist 14.00 Uhr. 140 Kärtchen werden dort hängen und von den Sponsoren abgenommen.

In der Löwen-Apotheke werden die Päckchen abgegeben und  am 15.12. an die Institutionen abgeliefert.

Am 8.12.  startet die FU Weihnachtsfeier im Waldhotel, 18.30., wenn Corona es erlaubt!

Alles Gute, es bleibt mir nur noch übrig zu sagen: Bleibt gesund, bis bald!
Eure Uschi